Auf dem viertausend Quadratmeter großen Grundstück, steht das 120 Jahre alte Bruchsteinhaus der Familie Schlömann, im Zentrum. Der Garten wurde vor ca. 50 Jahren in seiner jetzigen Form angelegt. Die damals gepflanzten Bäume bestimmen durch ihre Größe das heutige Bild dieser parkähnlichen Gartenlandschaft. Haus und Garten sind zu einer Einheit zusammengewachsen. Auf dem Gelände befinden sich viele Sitzecken, die unterschiedlichen Stimmungen gerecht werden und einen Perspektivwechsel ermöglichen. Die Passion des Hausherren, Gerhard Schlömann, ist das Sammeln. Seine Fundstücke fügt er mit Stelen zusammen, die sich organisch in die Gestaltung des Gartens einfügen.

 

 


Gerhard Schlömann &
Gabriele Meyer-Wilmes
Sundernstraße 44
33829 Borgholzhausen

Telefon: 05425/933423
eMail: meyerwilmes@gmx.de

Termin
Sonntag, 15.09.2019 • 11:00 bis 18:00 Uhr